Potsdam. Wie es wurde, was es ist.

Eine Geschichte zu Potsdam? Gibt es nicht schon genug davon? Ob es genug davon gibt, müssen die entscheiden, die sich dafür interessieren, welch eigenartiges Gebilde dieses Potsdam an der Havel eigentlich ist.

Was war das für eine steile Karriere: in nur 200 Jahren vom elenden Kaff hin zur Kaiserresidenz? Hier haben Könige ihre Macht je nach Belieben inszeniert, oder ausgetobt, in Stein gemeißelt oder in die Landschaft ausgebreitet. Wer hat ihnen dabei geholfen? Und wie haben es die Potsdamer damals ausgehalten, als lebendige Menschen zu Statisten in einer prachtvollen Kulissenlandschaft gemacht zu werden? Und wie sind spätere Generationen mit diesem zwiespältigen Erbe umgegangen? Die Antworten auf all diese Fragen ist Grund genug für immer neue Betrachtungen der Potsdamer Geschichte. Wir versuchen es in 10 Kapiteln.

Das Geschichtsbuch in Zahlen: 

  • 280 Seiten
  • 145 Fotos
  • 12 Karten und Stadtpläne
  • 40 grafische Illustrationen

right Die Website zum Buch, mit ergänzendem Material

shopping Buchshop

leftVerlags-
übersicht
Menü
schliessen
right
shoppingzum
Buchshop