„Stadt – Land – Biene“

Natur und Tradition erleben im BARNIM PANORAMA Wandlitz

2018 ist ein besonderes Jahr: Der Naturpark Barnim wird 20! Aus diesem Anlass lädt das BARNIM PANORAMA mit eindrucksvollen Attraktionen zum Entdecken dieser schönen Kulturlandschaft ein.

Sonderausstellung „Stadt – Land – Biene“

Die neue Schau „Stadt – Land – Biene“ im BARNIM PANORAMA gibt ab 24. März Einblicke in das faszinierende Leben der Wild- und Honigbienen in unserer Nachbarschaft. Mit Infotafeln, Hör- und Filmstationen sowie vielen Exponaten können die Besucher in die Welt der Bienen eintauchen. Dabei erhalten sie nicht nur einen Überblick über die enorme Vielfalt der Bienen, sondern lernen auch deren Lebensräume kennen. Ob in der Stadt oder auf dem Land – Bienen kommen überall dort vor, wo sie ausreichend Nahrung, Nistplätze und Baumaterial für ihre Nester finden. Darüber hinaus werden bienenfreundliche Projekte vorgestellt und Anregungen z.B. für einen bienenfreundlichen Garten gegeben.

Naturpark- und Erntefest

Am 23. September 2018 wird das Ausstellungsensemble des BARNIM PANORAMA von 11 bis 18 Uhr besonders in Szene gesetzt. Die Besucher dürfen sich auf mitreißende Live-Bands, Kinder-Theater, Tanz und Artistik sowie einen Markt mit regionalen Produkten und Handwerkskunst freuen. Im Schaugarten werden Ausstellungen mit Sortenbestimmung und Verkostungen angeboten. Es werden z.B. Obstraritäten und Färberpflanzen vorgestellt. Die kleinen Entdecker können spielen, basteln und toben, außerdem reiten, klettern oder Grünholz drechseln. An diesem Tag sind auch die Dauerausstellung „Geformte & Genutzte Landschaft“ und die Sonderausstellung für alle Besucher geöffnet.

Mit seiner Ausstellung, dem Schaugarten und einem Entdeckerpfad ist das BARNIM PANORAMA das ganze Jahr über ein lohnendes Ausflugsziel. Neben der Traktoren-Herde, der Multimediashow „Wilder Barnim“ und einem Baumhaus mit Panoramablick erwartet die Gäste im Schaugarten eine Auswahl an wertvollen Nutzpflanzen und so mancher vergessenen Sorte.

Ausflugsziel für die ganze Familie

Familiengarten in Eberswalde

Ein Drache thront majestätisch auf dem Hügel, Märchenwesen tummeln sich im Wald, Elfen schwirren umher – und wer traut sich ins finstere Kellerlabyrinth, ins Zauberschloss oder gar ins geheimnisvolle Hexenhaus? Der Familiengarten Eberswalde ist ein Ausflugsziel für die ganze Familie! Auf 17 Hektar locken viele Attraktionen – da ist für jeden etwas dabei, versprochen!

Es gibt einen Märchenwald, Abenteuerspielplätze mit Kletterlandschaften, eine Riesenrutsche, einen überdimensionalen Freiluftflipper, die größte Taschenuhr der Welt. Welches Kind möchte nicht einmal Magier in einem geheimnisvollen Schloss sein oder in ein Hexenhaus schleichen?

Für ganz kleine Parkbesucher lockt der Kleinkinderspielplatz mit lus­tigen Holzspielgeräten. Eine Seilrutsche und die neue Schaukelanlage komplettieren diesen Bereich des Familiengartens.

Wahrzeichen des Familiengartens ist der „Montage-Eberkran“ aus dem Jahr 1954. 162 Stufen führen fast 30 Meter in die Höhe – wer sie erklimmt, hat einen Panoramablick über das Gelände mit seinen historischen Industriebauten. Einst war der Park ein Industrieareal. Das Gewölbe am alten Walzwerk erinnert an diese Zeiten. Ein Erlebnis ist eine Tretbootfahrt durch die Unterwelt voller Wasser.

Neugierige erfahren in der Gartenwelt, welche Wirkung Kräuter auf unser Wohlbefinden haben und wie ein Garten in Japan aussieht. Roland, die alte Dampflok, lässt auch Väterherzen höher schlagen. Und ein versunkenes U-Boot-Wrack wieder ans Tageslicht zu holen, das macht man auch nicht alle Tage. Nach einer Partie Boccia, Volleyball, Badminton oder Freiluftschach klingt der Tag auf dem Grillplatz oder im „Schleusenkrug“ aus.

Abenteuer Ballonfahrt

Das nicht alltägliche Erlebnis in der Schorfheide

Schweben statt fliegen! Das ist der prägnanteste Unterschied zur herkömmlichen Luftfahrt. Das Ballonfahren gehört zu den wohl schönsten Erlebnissen unserer Zeit. Das „Sich-treiben-Lassen“ zu einem unbekannten Ziel macht Ballonfahren zum spannenden Vergnügen. Im frühen Morgenlicht oder am späten Nachmittag erleben Sie die Landschaft aus dem ruhig dahinschwebenden Ballon. Zeit, Raum und Farben verschmelzen im Sonnenlicht. Seit mehr als 300 Jahren sind die Menschen fasziniert von diesen großen Ungetümen am Himmel – heute mehr denn je. Starten Sie mit uns in Lichterfelde in die Naturlandschaft der Schorfheide – Eberswalde, Bad Freienwalde, Angermünde. Wälder, Wiesen, Felder, kleine Orte und viele Seen werden Sie verzaubern. Und sollten Sie einmal in der Usedom-Region Urlaub machen, können Sie Ihre freien Tage auch dort mit einer Ballonfahrt krönen: Sie erleben grandiose Ausblicke auf die vorpommersche Küstenlandschaft.

Das Leben am Oderstrom

Das Binnenschifffahrts-Museum Oderberg liegt am Oder-Havel-Kanal und berichtet seit über 60 Jahren vom Leben am Oderstrom. Es erzählt vom Alltag der Schiffer und Fischer, von Flößern, die das Holz von weit her nach Berlin brachten, vom Bau der Wasserstraßen, die Oder, Spree und Havel miteinander verbinden, und natürlich von den Schiffen. Als eines der ältesten Technikmuseen Brandenburgs zeigt es Schiffs-, Bauwerks-, Zinnfigurenmodelle und Schauvitrinen, die vom Leben in vergangenen Zeiten berichten. Das Spektrum der Original­stücke reicht vom winzigen Buddelschiffsegler bis zum Seitenraddampfer „RIESA ex HABSBURG“ aus dem Jahre 1897. Das berühmte Schiff entging seiner Verschrottung und hat einen sicheren Land(e)platz an der Oder-Havel-Wasserstraße.

Ideal ist das Museum auch für Familien mit Kindern. Hier erlernen die Jüngsten spielerisch an einem Modell, wie eine Schleuse funktioniert, und knüpfen ihren ersten Seemannsknoten. Gegen­über gibt es auch einen Spielplatz. An besonderen Tagen erklingt im Museums­park sogar Musik – von Klassik bis zum Jazz, von Country-Songs bis zum Shanty.

Binnenschifffahrts-Museum

Herrmann-Seidel-Straße 44
16248 Oderberg

Tel. (03 33 69) 53 93 21

www.bs-museum-oderberg.de

Geöffnet: April bis Oktober täglich 10–17 Uhr, November bis März täglich 10–15 Uhr

leftVerlags-
übersicht
Menü
schliessen
right
shoppingzum
Buchshop